Propangas ist ein Nebenprodukt der Erdölgewinnung und Erdölverarbeitung. Als flüssiges Gas wird das Propan in Gasflaschen, Tanks, Kanistern oder zur Lagerung großer Mengen in Kavernen unter der Erde gespeichert und gelagert und für ähnliche Zwecke verwendet, wie zum Beispiel Erdöl. Bei Heizen und Kochen kann Propan Flüssiggas Erdgas ersetzen. Mit dem Gas können die verschiedensten für Gas geeigneten Geräte betrieben werden, dazu gehören auch Arbeitswerkzeuge. Propan kommt zum Einsatz, wo kein Gasanschluss an ein Gasnetz vorhanden ist.